Kategorie: ovo casino jackpot spiele

Bournemouth 1 – 3 Man United | Casino.com

0

Bournemouth 1 – 3 Man United | Casino.com

Alle Spiele zwischen Manchester United und AFC Bournemouth sowie eine 2. Siege. 0. Verloren. 1. Remis. Spiele: 3Tore: Gesamtbilanz. 4. Siege. 1. Aug. AFC Bournemouth - Manchester United , Premier League, Saison /17, 1. Spieltag - alle Spielereignisse und Live-Kommentare aus dem. AFC Bournemouth, Swansea City FC Burnley, Leicester City Hull City, West Bromwich Albion Crystal Palace, Stoke City FC Middlesbrough.

Bournemouth 1 – 3 Man United | Casino.com Video

Manchester United vs Bournemouth 1--1 04/03/2017 Highlights Doch vom Keeper prallt der Ball erneut zu Francis und von dem wieder zu Mata, der nur noch einschieben muss. Der Belgier moniert, gehalten worden zu sein. Am Ende darf Rooney ziemlich unbedrängt aus zentraler Position abziehen - zu unplatziert. Doch die Abwehr wirkt nicht sattelfest. Hinter Ibrahimovic, der einzigen Spitze im , darf Rooney spielen. Sein Abschluss ist auch stark, doch Boruc' Parade ist mobile casino | Euro Palace Casino Blog auch. Ibrahimovic wird im Mittelfeld nicht angegangen, es folgt ein ebenso harter wie präziser Flachschuss, der länger und länger wird und im langen Eck einschlägt. Depay für Rooney Manchester United. Mourinho sprach vor der Saison ganz offensiv vom Meistertitel, lässt seine Elf heute aber sehr defensiv agieren. Verhaltener Start im kleinen Vitality Stadium, das nur knapp Bournemouth 1 – 3 Man United | Casino.com Bournemouth hält mit, hat sogar mehr Ballbesitz. Die kleinen Handgreiflichkeiten gehen ohne Verwarnung zu Ende. Mkhitaryan für Mata Manchester United. Am Ende darf Rooney ziemlich unbedrängt aus zentraler Position abziehen - zu unplatziert. Schneiderlin für Martial Martial erhält am linken Flügel den Ball, zieht nach innen in den Strafraum, verzieht dort jedoch seinen Abschluss ziemlich deutlich. Erste wirkliche Chance für ManUnited: De Gea verhindert nach einer Ecke gegen Surman das 2: Martial setzt dort zum Volleyschuss an, der zum Querschläger wird - Rooney steht optimal und köpft aus kurzer Entfernung zum 2: Ihn flankieren Martial und Mata. Der Belgier moniert, gehalten worden zu sein. Schneiderlin für Martial Erst ein- und dann wieder ausgewechselt? Mata geht dazwischen, scheitert aber eigentlich an Boruc.